Brauche ich ein Visum für Thailand

Brauche ich ein VISA für meinen Urlaub in Thailand ?

Immer wieder werden wir in unseren Blog und auf unseren Facebookseiten auf dieses Thema angesprochen

booking_de Hotel Suche

Deswegen heute ein paar Information und Tipps zur VISA-Frage.

Für die meisten Urlauber ist kein VISA notwendig, da man bei der Einreise in Thailand auch ohne VISA eine Aufenthaltsgenehmigung für 30 Tage bekommt.

Dazu auch Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige vom auswaertiges-amt.de

Zitat:

Für touristische Aufenthalte in Thailand ist für deutsche Staatsangehörige grundsätzlich kein vor der Einreise einzuholendes Visum erforderlich. Bitte beachten Sie, dass Reisende dann visumspflichtig sind, wenn sie ihre Weiter- oder Rückreise nicht mittels Flugschein oder Bus- bzw. Zugticket nachweisen können. Die zulässige Aufenthaltsdauer wird bei der Einreise durch die Einwanderungsbehörde festgelegt: bei Einreisen sowohl auf dem Luftweg als auch auf dem Landweg ist ein Aufenthalt von längstens 30 Tagen zulässig. Eine einmalige Verlängerung des visumfreien Aufenthalts um weitere max. 30 Tage für ausschließlich touristische Zwecke ist möglich. Die Visumverlängerung muss vor Ablauf der zulässigen visumfreien Aufenthaltsdauer beim zuständigen thailändischen Immigration Bureau beantragt werden.

Diese Dauer kann man dann bei der jeweils lokalen Einwanderungsbehörde (Immigration Office) um weitere 30 Tage verlängern.

Hierzu benötig man den Reisepass, ein Passfoto, ein Antragsformular und rund 1.900 THB für die Gebühren. Alternative geht das natürlich auch über die Thailändische Botschaft in Deutschland .

Somit ist ein VISA nur dann notwendig, wenn die geplante Aufenthaltsdauer 60 Tage überschreitet.

Nähere Informationen zu den einzelnen Visatypen sind dem Internetauftritt der thailändischen Einwanderungsbehörden (in englischer Sprache) zu entnehmen: www.immigration.go.th. Alternative in Deutscher Sprache empfehlen ich den Link von der Webseite der Deutschen Botschaft in Bangkok

Wichtige Hinweis

Verstöße gegen aufenthaltsrechtliche Bestimmungen sind in Thailand keine Kavaliersdelikte. Urlauber , die die zulässige Aufenthaltsdauer überschreiten , riskieren Festnahme und Abschiebehaft, sowie empfindliche Geld- und Haftstrafen.

Sie dazu auch hier den Link vom Auswärtige Amt für weitere Informationen.

Welches Hotel in Thailand ?

Auf der Suche nach dem passenden Hotel in Thailand - Jetzt Preise vergleichen bei www.booking.com - agoda.com - www.tripadvisor.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*



Auf der Suche nach dem passenden Hotel in Thailand - Jetzt Preise vergleichen bei www.booking.com - agoda.com - www.tripadvisor.de